Industriesauger Vergleich

In der aufgelisteten Tabelle handelt es sich um keinen Industriestaubsauger Test, sondern um einen Vergleich objektiver Daten:

IndustriesaugerBesonderheitenBewertungenZum Angebot auf Amazon
Bosch Relaxx'x*Philips FC9922/09+ Mit Bodenräder
+ Tragegriff
+ Saugkraftregulierung
+ Großes Volumen
Ausstattung:4 Stars (4 / 5)
Leistung:3 Stars (3 / 5)
Fassungsverm.:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4 Stars (4 / 5)

Zur Bewertung

 

Dyson Big Ball Multifloor*Philips FC9922/09+ Tragegriff
+ Teleskopauszug
+ Saugkraftregulierung
+ Großes Volumen
Ausstattung:4 Stars (4 / 5)
Leistung:3 Stars (3 / 5)
Fassungsverm.:4 Stars (4 / 5)
Gesamt:3.5 Stars (3,5 / 5)

Zur Bewertung

 

Miele C2 Tango*Philips FC9922/09+ Mit Bodenräder
+ Tragegriff
+ Saugkraftregulierung
+ Großes Volumen
Miele C2 Tango*Philips FC9922/09

 

Philips FC8371/09*Philips FC9922/09+ Mit Bodenräder
+ Mit Kabeleinzugsfunktion
+ Teleskopauszug
+ Großes Volumen
Ausstattung:5 Stars (5 / 5)
Leistung:3 Stars (3 / 5)
Fassungsverm.:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4,5 / 5)

Zur Bewertung

 

Siemens VSZ3B210*Philips FC9922/09+ Mit Kabeleinzugsfunktion
+ Teleskopauszug
+ Gute Leisting
+ Großes Volumen
Ausstattung:5 Stars (5 / 5)
Leistung:5 Stars (5 / 5)
Fassungsverm.:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4,5 / 5)

Zur Bewertung

 

iRobot Roomba 650*Philips FC9922/09+ Akku-Funktion
+ Absturzsicherung
+ Gute Leisting
+ Großes Volumen
Ausstattung:5 Stars (5 / 5)
Leistung:5 Stars (5 / 5)
Fassungsverm.:4 Stars (4 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4,5 / 5)

Zur Bewertung

 

*Produktbezeichnung sowie das darunter folgende Bild sind mit einem Link zu Amazon hinterlegt

Alles über Industriesauger

Die stärksten Staubsauger protzen mit hoher Leistung
sawdust-256962_960_720

Wo gehobelt wird, da fallen Spähne und ist der Industriesauger sicherlich nicht weit. Für groben Schmutz eignet sich der Einsatz des leistungsstarken Gerätes optimal.

Wer drinnen und draußen sogar gröbstem Dreck, Schmutz und Schutt möglichst effizient den Garaus machen will, findet in einem Industriesauger einen leistungsstarken Partner. Besonders vielseitige Einsatzmöglichkeiten und extrem starke Leistung zeichnen die Kraftprotze unter den Staubsaugern aus und machen sie für diejenigen, die besonders hohe Ansprüche an ihren Sauger stellen, unentbehrlich.

Was ist ein Industriesauger?

Wer schon immer einmal wissen wollte was ein Industriesauger überhaupt ist, der ist hier auf Staubsauger-Tester an der richtigen Stelle. Bei Industriesaugern handelt es sich zunächst um Staubsauger. Jedoch besitzen Industriesauger eine gesteigerte Leistung und sind nicht selten in Werkstätten oder Fabriken vorzufinden. Kleinere Modelle können auch schonmal im Haushalt, beispielsweise bei Bauarbeiten oder im Keller zum Einsatz kommen. Viele Hersteller, wie beispielsweise Metabo, liefern eine große Anzahl verschiedener Geräte, aus denen die Kunden wählen können. Diese Industriesauger sorgen für eine optimale Lösung in unterschiedlichen Einsatzgebieten. Mit Industriesaugern wird vor allem grobem Schmutz zu Leibe gerückt.

Was zeichnet einen Industriesauger aus?

Metabo 602013000 ASA 32 L Allessauger2

Starke Leistung, perfekt umgesetzt. Der Industriesauger sorgt nicht nur für noch stärkere Saugleistung, sondern bietet dem Nutzer zudem ein größeres Fassungsvermögen. Insbesondere Werkstätten, Werkhallen, Betriebe in der Holzverarbeitung oder größere Höfe und gar einige Wohnungen mit hohe Quadratmeterzahl, profitieren von der Leistung dieser starken Geräte.

Von einem herkömmlichen Bodenstaubsauger unterscheidet sich der Industriesauger nicht zwangsläufig durch seine höhere Wattzahl. Bei manchen Modellen ist schließlich einfach das Filtersystem oder die Konstruktionsweise für das Plus an Saugleistung verantwortlich. Eines haben jedoch alle Industriesauger gemeinsam: mehr Power! Ob das Aufsaugen von Flüssigkeiten oder größeren Gegenständen wie Steinen oder Bauschutt, für den Industriestaubsauger ist das kein Problem. Auch um Beschädigungen des Staubsaugers muss sich sein Besitzer dank besonders robuster Konstruktion hier keine Sorgen machen. Darüber hinaus zeichnet den Industriesauger auch sein großes Fassungsvolumen aus, welches ihn mit etwa 30 Litern einem herkömmlichen Staubsauger deutlich überlegen macht.

Wie viel muss ich für einen Industriesauger ausgeben?

Wer einen Hochleistungsstaubsauger, der auch mit Flüssigkeiten und gröbstem Dreck zurechtkommt, sein Eigen nennen möchte, muss etwas tiefer als für einen herkömmlichen Staubsauger in die Tasche greifen. Die praktischen Kraftpakete, die meist beutellos arbeiten und zahlreiche Zusatzfunktionen wie Blas- und Nasssaugfunktion mitbringen, sind üblicherweise nicht unter 180 Euro zu haben. Nach oben hingegen sind kaum Grenzen gesetzt und es fällt leicht, auch 500 Euro oder mehr für einen Industriesauger auszugeben.

Solide Modelle, die mit guten Ergebnisse glänzen können, sind ab etwa 200 Euro zu haben. Je mehr Geld ausgegeben wird, desto höher kann die Leistung liegen. Eine hohe Leistung, wie diese tatsächlich von der Industrie gefordert wird, findet sich daher logischerweise nur in hochpreisigen Modellen, die ihr Geld allerdings mehr als Wert sind. Diese enorm starke Leistung ist in dieser Ausführung sicherlich kein zweites Mal zu finden und selbst grober Schmutz lässt sich mit der Hilfe eines Industriesaugers einfach und effizient wegsaugen. Wer sich schon immer einmal dafür interessiert hat, mit welchen Eigenschaften der Sauger punkten kann, der ist hier genau richtig und sollte nicht lange zögern, sich das gesamte Angebot an Staubsaugern anzuschauen, die den Bedürfnissen vieler Kunden gerecht werden. Der Industriesauger jedenfalls ist definitiv einen Blick wert und kann in manchen Fällen eine echte Alternative zum klassischen Staubsauger sein.

Mehr Amazon Produkte anzeigen

 Wer sind die bekanntesten Hersteller von Industriesaugern?

weld-67640_960_720

In der Industrie erfreut sich der Einsatz dieses Saugers einer großen Beliebtheit.

Die Hersteller von Industriesaugern dürften insbesondere nichtgewerblichen Nutzern weitaus weniger gut bekannt sein, als die Herstellerfirmen herkömmlicher Bodenstaubsauger. Zu den allgemein bekanntesten Fabrikanten von Hochleistungssaugern gehört das deutsche, in Winnenden beheimatete Unternehmen Kärcher. Der Weltmarktführer im Bereich der Reinigungsgeräte ist neben seinen Industriesaugern insbesondere auch für seine Dampfreiniger bekannt. Besonders gute Ergebnisse liefert neben Kärcher auch immer wieder der deutsche Hersteller Electrostar, der neben seinen Reinigungsgeräten auch mit Küchenmaschinen Bekanntheit erlangen konnte.

Mit besonders starker Leistung, einem immensen Fassungsvermögen und zahlreichen Zusatzfunktionen sind Industriesauger insbesondere für diejenigen geeignet, die besonders viel erwarten. Ob nass oder trocken, Staub, Steine, Laub oder Bauschutt, die geballte Kraft des Industriesaugers bringt so schnell nichts aus dem Konzept und auch in der Werkstatt oder auf der Baustelle ist im Nu für Ordnung gesorgt. Besonders bei groben Schmutz, weiß der Industriestaubsauger zu punkten. Seine Saugkraft empfiehlt sich also immer dort für den Einsatz, wo viel und grober Schmutz häufig auftritt und wo der herkömmliche Staubsauger schnell an seine Grenzen kommt. Der Industriesauger sorgt mit seinen zahlreichen Extrafunktionen für eine schnelle und effiziente Reinigung und bietet sich insbesondere für den "groben Umgang" an. Teure und sensible Teppiche oder Polstermöbel sollten daher nicht mit dem industriesauger behandelt werden, da die starke Leistung des Saugapparates durchaus in der Lage ist, beispielsweise die Fasern des Stoffes zerstören zu können.

 

 

Bildquelle: © Axel Tregoning – Flickr.com/ pixabay.com

Rating: 4.7. From 59 votes.
Please wait...